Das TEAM

Klaus Semper

Diplomierter Hypnosetrainer / Energetiker

Ich wurde 1965  in Österreich (Wels) geboren.
Nach Beendigung von Schule und Lehre, trat ich mit 19 Jahren in die Selbständigkeit ein.
Die letzten 20 Jahre war ich in der Gesundheit und Pharma-Branche tätig.
Während dieser Zeit habe ich mich intensiv mit verschiedensten Methoden und Aspekten der
Hypnose,BewusstwerdungSteuerung der Realität und dem Unbewussten beschäftigt.
Moderne Techniken wie beschrieben, aber auch Schamanismusspirituelle Heilung und Befreiungsarbeiten sind
in meinem Anwendungsbereich.

Um eine ganzheitliche Lösung der Wiederherstellung der Gesundheit zu optimieren, teste ich auch auf Vitamin-Mineral und Spurenelemente Mangel.  Sowie Umweltgifte, Pestizide, und Elektro Smog Belastungen.

Jetzt bin ich hier angelangt, um mit Freude und mit meinem Wissen, zu helfen und es zu teilen.

Ich freue mich auf Ihr kommen,
Klaus Semper

DAS GRUNDSÄTZLICHE AUSWEICHEN VOR DEM WESENTLICHEN ist das Problem des Menschen. ( Wilhelm Reich )

Romana Reisinger Therapeutic Touch – Fachsozialbetreuerin – Altenarbeit

Therapeutic Touch

WAS BEWIRKT THERAPEUTIC TOUCH (TT)? 

TT sieht den Patienten – im Sinne des Pflegemodells der Pflegeprofessorin Martha Rogers – als offenes elektromagnetisches Energiesystem, das sich im ständigen Austausch mit der Umgebung befindet. Die klinische Praxis zeigt, dass sie eine erfolgreiche Unterstützungsmaßnahme ist:

 bei allen chronischen und akuten Erkrankungen
 bei Schmerzbehandlungen
 bei Wundbehandlung
 bei Ängstlichkeit und Stress
 bei onkologischen Erkrankungen (Chemo- und Strahlentherapiebegleitung)
 in der Palliativpflege und der Sterbebegleitung

4 Schritte

Therapeutic Touch

DIE 4 SCHRITTE VON THERAPEUTIC TOUCH (TT) 

Schritt 1: Zentrieren
„Die eigene Mitte“ finden und halten. Bewusstes Fokussieren auf den Klienten und dabei selbst einen Zustand erweiterter Wahrnehmung aktivieren. Mit der Aufmerksamkeit „ Nach-innen-gehen“ und die aufrichtige Absicht haben, dem Klienten zu helfen. Die Konzentration wird während der gesamten TT-Behandlung gehalten.

Schritt 2: Assessment (Ertasten des Energiefeldes)
Einschätzung des Energiefeldes bezogen auf die Symmetrie / Asymmetrie im bio-elektromagnetischen Feld des Klienten/Patienten. Nach der Pflegediagnose „ Energiefeldstörung “ wird das bio-elektromagnetische Feld mit Parametern wie z.B. Hitze, Kälte, Leere, Fülle, Rhythmus etc. beschrieben und dokumentiert.

Schritt 3: Behandlung
a) Glätten und Ausstreichen des Energiefeldes
Modulieren und dirigieren des Energieflusses mit dem Ziel, den freien Energiefluss innerhalb des gesamten Feldes zu fördern. Zonen, in denen es nicht frei fließt, werden angeregt, um einen ungehinderten, rhythmischen Energiefluss wiederherzustellen.

b) Ausgleichen und Harmonisierung des Energieflusses
In diesem Schritt werden besonders betroffene Stellen ausgeglichen, die im Assessment vorher festgestellt wurden. Hierbei geht es um das Harmonisieren von Unausgewogenheiten des bioelektromagnetischen Feldes des Klienten/Patienten. Dabei kann es nötig sein, ein zuviel an Energie abzuleiten, Defizitzonen aufzufüllen oder Bereiche energetisch neu zu ordnen.

Schritt 4: Evaluation (Erneutes Ertasten des Energiefeldes)
Erneutes Einschätzen des Energiefeldes, Feststellen des Ergebnisses, ggf. Wiederholung des vorherigen Schrittes, bewusstes Beenden der Behandlung mit abschließendem Erden, Dokumentation.

TT ist kein Ersatz für die ärztliche Diagnose, medizinische Behandlung oder Psychotherapie. TT stellt keine Heilbehandlung dar. Vielmehr dient TT als Ergänzung, als komplementäre Methode bei Erkrankungen oder im Bereich der Gesundheitsförderung. 

 

 

 

 

IMI Institut Hans Auzinger

Hans Auzinger gelang es in wegweisender Forschungsarbeit, jahrtausendealtes Wissen verschiedener Kulturen mit den Erkenntnissen der modernen Quantenphysik zu verknüpfen, und logo klein als einzigartiges System zu entwickeln.

Negative Erfahrungen und persönliche Schicksale können im Lauf des Lebens die energetische Substanz eines Menschen schädigen.
iMi unterstützt Sie, die Balance in vielen Lebensbereichen wiederherzustellen.

solitair

iMi ist ein ganzheitliches System

iMi misst energetischen Disharmonien, balanciert den Energiehaushalt und aktiviert die Selbstheilungskräfte.

Sie können Risiken für Gesundheit und Wohlbefinden frühzeitig erkennen und mit Hilfe von iMi entgegenwirken.

iMi relativiert auch viele belastende Faktoren, die im Unterbewusstsein verankert sind oder in der genetischen und erzieherischen Prägung liegen.

So wirk iMi positiv auf viele Lebensbereich: Gesundheit, Beziehungen und beruflichen Erfolg

Wir verpflichten uns durch den Einsatz der patentierten ZES Biotechnologie, der Menschheit einen optimalen Lebensbereich zu ermöglichen und diese von den allgegenwärtigen schädlichen Zivilisationseinflüssen (zB Elektrosmog) zu schützen. Durch diesen Schutz wird das körpereigene Immunsystem gestärkt und kann mit den meisten gesundheitlichen Problemen relativ einfach fertig werden. Die patentierte ZES Biotechnologie schützt natürlich auch alle anderen biologischen Systeme wie Tiere und Pflanzen.

Aufgrund der drastischen Veränderungen unserer Umwelt, reagieren immer mehr Menschen sehr sensibel und werden dadurch krank und sind in der klassischen Medizin nicht mehr therapierbar. Unser Unternehmen steht für hochtechnologische Produkte, die zum Wohle der Menschheit eingesetzt werden.

Life Extension – Nahrungsergänzungen mit bester Qualität

                  Multivitamine können Sie mit Nährstoffen versorgen, die in der normalen Ernährung nicht immer ausreichend vorhanden sind. Von Vitamin A bis Zink, für eine optimale Gesundheit ist der Körper auf diese Mikronährstoffe angewiesen.

Life Extension’s wissenschaftsbasierte Multivitamine bieten ideale Dosen essentieller Nährstoffe und können zur  Prävention von Krankheiten und vorzeitigem Altern beitragen..

Unsere hochdosierten Formeln sind kosteneffektiv sowie einfach in der Anwendung und decken den täglichen Bedarf des Körpers mit Vitaminen und Mineralstoffen..